Kloosterveen Assen

auftrag | entwurf | realisation

entwurf
Die beiden Brücken für Fußgänger und Radfahrer sind identisch, wurden jedoch “gespiegelt” gegenüber einander angelegt. So entsteht ein interressantes Gesamtbild, welches von der Gemeinde auch “ die DNA von Kloosterveen “ genannt wird. Die helle Farbgebung hebt die gebogene Form der stählernen Bogenkonstruktion besonders hervor. Nur das horizontale Brückendeck und die Stahlbögen sind weiss lackiert, alle anderen Teile der Brücke sind anthrazit. Die weiss lackierten Teile der Brücke bestehen aus trapezförmigen Rohren. An der Stelle wo sich die Bogen kreuzen entsteht ein interessantes Übergangsdetail. An der höchsten Stelle des Bogens (ca. 3 m über dem Brückendeck) befindet sich eine Querverbindung mit integrierter LED-Beleuchtung.

zur Übersicht